Zentrum für Bewegungsmedizin
Das mza ist ein Spezialistennetzwerk rund um den Bewegungsapparat. Unsere Kompetenz ist das integrative Behandlungskonzept aller Subspezialitäten in der Bewegungsmedizin."
Wir helfen Ihnen auf die Beine
Eine ausführliche Anamnese, eine gründliche klinische Untersuchung und die exakte Beurteilung bildgebender Befunde sind die Basis einer erfolgreichen Behandlung. In hochmodernen Räumlichkeiten finden sie im mza ihren Orthopäden in Wien.
Wie fit bin ich? Was sind realistische Ziele?
In unserem Institut Medizinzentrum Alser Strasse ( mza ) in Wien bieten wir sportmedizinische Leistungsdiagnostik an. Sie gibt Aufschluss darüber, wie belastbar und leistungsfähig der Körper ist.
Fühlen sie sich müde und nicht leistungsfähig?
Eisenmangel ist eine der möglichen Ursachen. Wir bieten Ihnen eine gewissenhafte Diagnostik und die entsprechende Therapie.
Rasch zu einem aktiven und gesunden Lebenstil zurückkehren
Das mza Wien bietet Physiotherapie, Osteopathie, Cranio-Sacral Therapie und Elektrotherapie an. Zusätzlich steht ein Becken für Unterwassergymnastik zur Verfügung. Das Angebot wird durch einen Turnsaal mit voller Ausstattung und Kletterwand abgerundet
systematisches und ganzheitliches Körpertraining
Im persönlichen Training werden durch eine Haltungs- und Bewegungsanalyse Fehlhaltungen und Diskoordination als Ursache von Schmerz aufgedeckt und funktionell neu erarbeitet.
Innovative Befundungsmethode im mza
Echtzeit-Ultraschall ist in der Physiotherapie vielseitig einsetzbar, um ein adäquates Training der Tiefenmuskulatur zu garantieren

Terminanfrage

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
ACHTUNG: Sollten Sie einen Termin bei uns stornieren oder verschieben müssen, so bitten wir Sie
  1. spätestens 24 Stunden vorher abzusagen
  2. den Termin direkt beim Therapeuten oder am Frontoffice abzusagen
da der Termin sonst in Rechnung gestellt werden muss.
Physiotherapie wird auch am Wochenende und an Feiertagen im MZA angeboten! Preise: Physiotherapie 90,-  Osteopathie 120,- [/column]

ALSER STRASSE 69, 1080 WIEN

Letzte Beiträge aus dem Blog

Rheuma – beweglich bleiben

RHEUMA – Bewegung machen, statt Bewegung vermeiden Physiotherapie hat einen hohen Stellenwert in der Behandlung rheumatischer Erkrankungen. Ziele der Physiotherapie sind die Verbesserung der Beweglichkeit, die Linderung der Schmerzen, die Begrenzung von Entzündungsreaktionen sowie die Korrektur oder Vermeidung von Fehlstellungen, die etwa das Entstehen einer Arthrose begünstigen können. EINLADUNG ZUM KOSTENLOSEN BEWEGUNGS-WORKSHOP Das Bewegungstherapie-Konzept „Rheuma […]

Skinny Jeans schaden der Wirbelsäule

„Wer schön sein will muss leiden.“ Ein Sprichwort das wohl jeder kennt. Leider kommt es bei manchen Modetrends nicht nur zu vorübergehenden Beschwerden, sondern sogar zu Langzeitschäden. Vor allem enge Hosen, High Heels, große Taschen und schwere Kleidung können Probleme machen. Wie es dazu kommt und was man beachten sollte erklärt Physiotherapeutin Anita Grassel vom […]

ECHTZEIT-ULTRASCHALL ANWENDUNGEN IN DER PHYSIOTHERAPEUTISCHEN BEFUNDUNG UND BEHANDLUNG

Das PhysiotherapeutInnen –Team des­ mza bildet sich laufend weiter Wozu Echtzeit Ultraschall? Echtzeit-Ultraschall dient vorwiegend zur Befundung, Darstellung und Verlaufs-kontrolle des Trainings von Tiefen-muskulatur. Das richtige Training der tiefen Muskulatur ist besonders wichtig, da diese Muskeln unter anderem Becken, Abdomen und Thorax verbinden und kräftigen. Die tief liegenden Bauch- und Rückenmuskeln stabilisieren ebenso gemeinsam mit dem […]