“Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun.”Johann Wolfgang von Goethe

Piroschka Khyo - Physiotherapeutin

Persönliches Statement

Auf der Grundlage einer genauen Befundung lege ich gemeinsam mit Ihnen Ziele fest. Wichtig ist mir die interaktive Zusammenarbeit und individuell abgestimmte Behandlung. Um eine erfolgreiche Therapie durchführen zu können, kläre ich Sie gerne über Diagnosen und Beschwerdebilder auf und wähle Anwendungen sowie aktive Übungen, welche Sie in Ihren Alltag und Ihr Training integrieren können.

Leistungsangebot

  • Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen mittels passiver und aktiver physiotherapeutischer Maßnahmen
  • Behandlung akuter und chronischer Schmerzen
  • Arbeit mit onkologischen PatientInnen (Probleme mit Narben, Bewegungseinschränkungen, Inkontinenz, Chemotherapieinduzierte Polyneuropathie (=Gefühlsstörung) der Hände und Füße,...)
  • Präventive Physiotherapie
  • Manuelle Therapie und Bindegewebsmassage
  • Kinesiologisches Taping
  • Narbenbehandlung

Ausbildung und berufliche Tätigkeit

  • Seit 2019 freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeutin
  • Seit 2018 Physiotherapeutin am Sonnberghof Bad Sauerbrunn (Schwerpunkt onkologische Rehabilitation)
  • 2019 onkologische Fortbildung für PhysiotherapeutInnen an der Krebsakademie Linz
  • 2018 Abschluss des Bachelorstudiums Physiotherapie an der FH Campus Wien

Blog-Beiträge von Piroschka Khyo:

    Piroschka Khyo hat noch nichts gepostet.

Kontaktieren Sie mich persönlich