Blog

Davis Cup 2015 Schweden Örebro

Ulrich Lanz Uncategorized Hinterlasse einen Kommentar  

image001_Lanz

 

ÖTV-Team Davis Cup-Kaptain Stefan Koubek und Dr. Ulrich Lanz nach dem ersten gewonnenen Match.

 

image004_Lanz

Dr. Lanz bei der manuelle Dehnung des Ellbogens rechts bei Alexander Peya vor dem Doppel beim Davis Cup 2015.

 

.image008_Lanz

Dr. Lanz behandelt Andreas Haider-Maurer abends im Hotel vor dem entscheidenden Sonntagsspiel beim Davis Cup 2015.


Frühjahrsaktion Sportmedizinische Leistungsdiagnostik

Margarete Wolner Uncategorized Hinterlasse einen Kommentar  

Leistungsdiagnostik_wien

Frühjahrsaktion

Bald kommt der Frühling, viele Menschen zieht es nun ins Freie, einerseits um die Natur zu genießen, andererseits um Sport zu betreiben. Egal, ob man nun etwas für seine Gesundheit tun möchte oder ob man ein sportliches Ziel, z.B. einen Wettkampf vor Augen hat, oder einfach nur seine Fitness verbessern möchte, eine sportmedizinische Untersuchung inkl. Leistungsdiagnostik ist auf alle Fälle empfehlenswert.

Dadurch kann einerseits festgestellt werden, ob ein gesundheitliches Risiko, z.B. ein Herz-Kreislaufproblem besteht, andererseits erhalten wir Informationen wie der Körper belastbar ist, sodass das

Training auch richtig gestaltet werden kann, es zu keinen Überlastungen kommt und die Fitness verbessert wird.

Auch wenn kurzfristig ein Wettkampf am Programm steht, kann man z.B. mit einer Spiroergometrie noch Defizite aufzeigen und das Trainingsprogramm verbessert wird.

Im Mai 2015 bieten wir eine Frühjahrsaktion zu ermäßigten Tarifen an.

Kennwort: „Frühjahrsaktion“

Terminvereinbarung unter: office@mza.at

DSC_0914


Eisencheck-Infotag 27.3.2015

Theresa Kapral Gesundheit Hinterlasse einen Kommentar   ,

eisenMüde?
Ausgelaugt?
Keine Energie?
Haarausfall?
Eisenmangel hat viele Gesichter!

Ich lade Sie ein zu meinem Eisencheck-Infotag: Kostenlose Beratung zum Thema Eisenmangel

Freitag, 27.3.2015 von 11:00 – 13:00

Ich freue ich mich auf Ihren Besuch im­ mza!
Ihre Dr. Theresa Kapral


Schulexkursion ins Medizinzentrum Alser Straße

Franziska Mally Gesundheit, Sportwissenschaft, Training, Veranstaltungen Hinterlasse einen Kommentar   , ,

Unter der Leitung ihrer Professorin Fr. Regine Maier besuchten uns am Donnerstag, den 26.2.2015 17 Schülerinnen und Schüler der 6.-8. Klasse der Sir Karl Popper Schule/ Wiedner Gymnasium im Medizinzentrum Alser Straße (mza). Im Rahmen eines einwöchigen Wahlfachmoduls zum Thema „Sportmedizin“ wurde den Schülerinnen und Schülern an diesem Vormittag ein Einblick ins­ mza und besonders in die Leistungen Videolaufanalyse, sportmedizinische Leistungsdiagnostik mit Spiroergometrie und Thera-Swim/ Schwimmanalyse gegeben. Angeleitet von unseren Coaches hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in Kleingruppen selbst in die Rolle des Patienten bzw. Athleten zu schlüpfen und die Leistungen des­ mza aus nächster Nähe zu erfahren. Jeweils drei Schülerinnen und Schüler konnten sich an der Videoanalyse sowie einer sportmedizinischen Leistungsdiagnostik versuchen und viele zeigten in unserem „long distance pool“ ihr schwimmerisches Können und übten sich am Unterwasserlaufband.

Videolaufanalyse mit Franziska Mally
Sportmedizinische Leistungsdiagnostik mit Yue-Zong Tsai
Schwimmanalyse bzw. Unterwasserlaufband mit Gerald Riedmüller

 

Für uns war es ein spannender Vormittag, der im nächsten Jahr eventuell eine Wiederholung erfahren könnte!


Beitrag in ORF2 „bewusst gesund“ am 6.9.2014

Martin Gruber Presse, Videos Hinterlasse einen Kommentar   , , , , , , ,

Daviscup-Arzt Dr. Uli Lanz

Ulrich Lanz Presse, Therapie, Veranstaltungen Hinterlasse einen Kommentar   , , , ,

Lanz_Kurier


Dr. Lanz zum Thema „Rudergeräte“ in „Der Standard“

Ulrich Lanz Presse Hinterlasse einen Kommentar   , , , , , ,

http___clipserver.observer.at_clips_1661_Rondo (Der Standard)_8938229

…“ein gutes Rudergerät ist eine der besten Formen des Ganzkörpertrainings, ein Superding wenn es um Kraft und Ausdauer geht, bei dem sowohl Arme, Beine, Rücken und jede Menge anderer Muskeln trainiert werden.“ (Zitat Dr. Lanz)


Trainieren sie Ihre Schultern

Anita Grassel Gesundheit, Presse, Therapie Hinterlasse einen Kommentar   ,

Anita_Werbung


Brandfellner und Kolar beim Gesundheits-Check

Yue-Zong Tsai Gesundheit, Sportwissenschaft Hinterlasse einen Kommentar  

Im Rahmen einer sportärztlichen Grunduntersuchung befanden sich Handballnationalteamspieler David Brandfellner und Markus Kolar  kurz vor der Handball WM 2015 in Katar im­ mza. David Brandfellner und Markus Kolar mussten für die Spielfreigabe in Katar untersucht werden. Schwerpunkt der Untersuchung war die Ermittlung des Belastungs-EKGs auf dem Fahrradergometer. Mit Hilfe von Frau Dr. Margarete Wolner, Sportwissenschafter Mag. Christian Zauner und Mag. Yue-Zong Tsai wurde dies im­ mza durchgeführt. Das­ mza wünscht dem Handballnationalteam viel Erfolg bei der Handball WM in Katar.

 

ÖHB Nationalteamspieler Brandfellner und Kolar mit Dr. Margarete Wolner, Mag. Yue-Zong Tsai

vlnr: Dr. Margarete Wolner, ÖHB Nationalteamspieler David Brandfellner, Markus Kolar, Sportwissenschafter Mag. Yue-Zong Tsai


Frühstück für die Wirbelsäule im Bett

Anita Grassel Gesundheit, Therapie Hinterlasse einen Kommentar  

Viele Menschen haben Beschwerden beim Aufstehen, sogar Anlaufschmerzen können quälen. Der Körper ist wie eingerostet und braucht einige Zeit, um in die Gänge zu kommen. Dieses Übungsprogramm, genannt „Frühstück für die Wirbelsäule“ kann helfen!!!Anita Artikel 2