MZA Beteiligung beim GAMMA Ganganalysekurs und GAMMA Kongress

mza Presse, Uncategorized Hinterlasse einen Kommentar  

mza Beteiligung beim GAMMA Ganganalysekurs und GAMMA Kongress

Christina Lindner – Podologie im­ mza – und Franziska Mally – Laufanalyse im­ mza – nahmen Ende Februar am Ganganalysekurs und Kongress der GAMMA (Gesellschaft für die Analyse Menschlicher Motorik in ihrer klinischen Anwendung, http://www.g-a-m-m-a.org) teil. Anlässlich des 20 jährigen Bestehens des Labors für Gang- und Bewegungsanalyse am Orthopädischen Spital Speising, war selbiges in diesem Jahr Veranstalter und, wie wir finden, ein würdiger Gastgeber.
An den ersten beiden Tagen standen Workshops und Praxiseinheiten, wie z.B. fallbasiertes Lernen, ein Einblick ins Bewegungsanalyselabor und eine Einführung in EMG-Messungen, im Vordergrund.
Der dritte und vierte Tag waren voll mit spannenden Vorträgen zu den unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich der Bewegungsanalyse. Franziska Mally, die den Kurs und Kongress vorrangig in ihrer Funktion als Lektorin an der Fachhochschule Technikum Wien (Institut für Biomedical, Health & Sports Engineering) beiwohnte, war selbst mit einem wissenschaftlichen Beitrag vertreten.

Franziska Mally, MSc.
Sportgerätetechnikerin, Video-Laufanalyse im­ mza
mza – Medizinzentrum Alser Straße
Alser Straße 69, A-1080 Wien
T: +43-1-40-202-40
F: +43-1-40-202-40-79
E: franziska.mally@mza.at
I: www.mza.at

 

Über die Autorin

Deine Meinung